Drei von vier Kampagnen erfolgreich

Über 50% der Allschwiler Stimmbevölkerung haben am letzten Wochenende bei den nationalen Abstimmungen ihr Votum abgegeben, ein tolles Zeichen für die lebendige direkte Demokratie in unserer Gemeinde.

Die Doppelvorlage zur AHV 21 wurde knapp angenommen, dies ebnet nach 25 Jahren Reformblockade den Weg zur Sanierung unserer Altersvorsorge.

Die Ablehnung der Massentierhaltungsinitiative werten wir bei der FDP als Erfolg und sind froh, dass die Allschwiler Landwirtschaft nicht durch zusätzliche Vorschriften belastet wird.

Die Reform der Verrechnungssteuer wurde leider mit 48% abgelehnt, ich bedaure dieses Ergebnis denn ich bin überzeugt, dass die Verrechnungssteuer auf Schweizer Obligationen der Standortattraktivität schadet. Ich bedanke mich an dieser Stelle bei TeleBasel für mein TV Interview im Wegmattenpark Allschwil zu dieser Abstimmungsvorlage.
Gerne mache ich Sie auf den YouTube Kanal der FDP Allschwil-Schönenbuch aufmerksam. Gemeinsam mit unseren politischen Vertretern aus dem Einwohnerrat, Gemeinderat und Landrat erstelle ich einen monatlichen Video News Rückblick für Allschwil. Ich würde sehr freuen, Sie schon bald als neuen Abonnenten auf unserem YouTube Kanal willkommen zu heissen.

Damian Schaller
Vorstand FDP Allschwil-Schönenbuch

Autor: Damian Schaller

Kandidat der FDP Allschwil-Schönenbuch für den Landrat Baselland. FDP - zuverlässig liberal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..